Interdisziplinäre Frühförderstelle

Köppelsdorfer Straße 155
96515 Sonneberg

 

Leitung: Elke Müller

Telefon
03675 4091-440
03675 4091-442
eMail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag
7.00 bis 16.30 Uhr
Freitag
7.00 bis 12.00 Uhr

Termine nach Vereinbarung


Frühe Hilfen sind die wirksamsten Hilfen!

Wenn Sie wegen der Entwicklung Ihres Kindes unsicher sind, Sie Informationen und Unterstützung wünschen, weil Ihr Kind seinem Lebensalter entsprechend noch nicht greifen, sitzen, krabbeln, laufen, sprechen oder Kontakt aufnehmen kann, wenn Ihr Arzt oder die Kindertagesstätte dem Kind Frühförderung empfohlen hat, dann wenden Sie sich an uns.

 

Unser Konzept

Zu unserem ganzheitlichen Konzept gehören die Anleitung, Begleitung und Beratung der Familie sowie die Förderung des Kindes in seiner Umwelt.

Unser interdisziplinäres Team betreut Ihr Kind jeweils ein bis zwei Mal wöchentlich in unseren Therapieräumen, zu Hause oder in der jeweiligen Kindereinrichtung in folgenden Bereichen:

  • Wahrnehmung, Sinnesschulung,
  • Spiel, Musik und Rhythmik,
  • Selbstständigkeit,
  • Montessori-Pädagogik,
  • Fröbel-Pädagogik,
  • PEKiP,
  • Sprach-, Sprech- und Stimmtherapie,
  • Mundfunktionstherapie,
  • Neurologische Reorganisationstherapie nach Padovan,
  • Sensorische Integration zur Assoziation der Sinne,
  • Physiotherapie nach Vojta und Bobath,
  • Klinisch orientierte Psychomotorik,
  • Wassergewöhnung oder –therapie,
  • Ergotherapie.

 

Die Mitarbeit der Eltern ist uns sehr wichtig, und wir unterstützen Sie gerne zusätzlich durch:

  • entwicklungspsychologische Beratung für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern,
  • Erziehungs- und Entwicklungsberatung,
  • Marte-Meo-Methode zur Unterstützung konstruktiver und förderlicher Interaktion,
  • Händigkeitsabklärung und ggf. Linkshänderberatung.

 

Welche Kosten entstehen?

Frühförderung ist für Eltern kostenfrei! Sie findet auf ärztliche Verordnung und auf Antrag beim örtlichen Sozialamt statt. Sie kann als Komplexleistung sowie ambulante und mobile Maßnahme erfolgen.


Unser Team

Elke Müller, Leiterin, Heilpädagogin, PEKiP-Beraterin
Jennifer Olivotti, Stellv. Leiterin, Heilpädagogin (Bachelor)
Anja Saller, Diplom-Sozialpädagogin
Susanne Schwerdt, Heilpädagogin, Linkshänder-Beraterin nach Dr. Barbara Sattler
Andrea Liebermann, Heilpädagogin
Kristin Endres, Physiotherapeutin, Vojta-Therapeutin
Silvia Dressel, Physiotherapeutin
Sybille Teßmer, Logopädin
Steffanie Christ, Logopädin
Christiane Tunnicliffe, Logopädin


Diakoniewerk der Superintendenturen Sonneberg und Hildburghausen/Eisfeld e.V.
Köppelsdorfer Str. 157 • 96515 Sonneberg • Telefon 03675 4091-110 • eMail info@diakoniewerk-son-hbn.de

 
MITGLIED IM LANDESVERBAND DIAKONISCHES WERK EVANGELISCHER KIRCHEN IN MITTELDEUTSCHLAND E.V.

Back to top