Zur Unterstützung unseres Teams der offenen Jugendsozialarbeit im Landkreis Hildburghausen (Standort Themar) suchen wir ab sofort einen

Mitarbeiter (m/w/d)

in Vollzeit mit 40 Wochenstunden. Es handelt sich um eine Krankheitsvertretung.

Das sind Ihre Aufgaben:
- offene Jugendarbeit in der Stadt Themar und den zugehörigen Ortslagen,
- Beratung, Bildung, Begleitung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen im Jugendclub,
- Planung von (Freizeit-)Angeboten für die Besucher (m/w/d) des Jugendclubs sowie im Rahmen von Ferienaktionen,
- Evaluation und schriftliche Dokumentation der pädagogischen Arbeit,
- hohes Maß an Eigeninitiative, Eigenverantwortlichkeit, Selbständigkeit, Team-, Kontakt- und Konfliktfähigkeit, gute PC-Kenntnisse,
- Bereitschaft, gelegentlich abends und am Wochenende zu arbeiten.

Das bringen Sie idealerweise mit:
- einen Abschluss als Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (m/w/d), Erziehungswissenschaftler (m/w/d), Psychologen (m/w/d), staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d) oder
- entsprechende oder vergleichbare Diplom-, Bachelor- und Masterabschlüsse,
- eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten,
- Kommunikationsfreudigkeit und Empathie,
- Konfliktfähigkeit,
- Teamfähigkeit,
- sicheres Auftreten und sprachliche Gewandtheit,
- Durchsetzungsvermögen,
- Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen,
- Flexibilität.

Das bieten wir Ihnen:
- eine interessante, vielseitige und herausfordernde Aufgabe,
- eine Arbeitsstelle mit hoher Eigenverantwortung und vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einem innovativen Umfeld,
- Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen,
- Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes der EKM (AVR-EKM) sowie
- eine Zusatzversorgung in der EZVK.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte schnellstmöglich schriftlich an:

Diakoniewerk Sonneberg und Hildburghausen/Eisfeld e. V.
z. Hd. Maria Rothacher
Köppelsdorfer Str. 157
96515 Sonneberg

Oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Fragen? Wir sind für Sie da! Telefonische Rückfragen richten Sie bitte an die zuständige Teamleiterin Frau Maria Rothacher unter 01520/1609827. Wir freuen uns auf Sie!

loading...
Aktuelle Stellenangebote

Diakoniewerk der Superintendenturen Sonneberg und Hildburghausen/Eisfeld e.V.
Köppelsdorfer Str. 157 • 96515 Sonneberg • Telefon 03675 4091-110 • eMail info@diakoniewerk-son-hbn.de

 
MITGLIED IM LANDESVERBAND DIAKONISCHES WERK EVANGELISCHER KIRCHEN IN MITTELDEUTSCHLAND E.V.

Back to top