Wichtiger Hinweis

Falls Sie als Mitarbeiter, Betreuer, Kunde, Klient oder Angehöriger Fragen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus an uns richten möchten, können Sie uns über virus-mitarbeiternachfragen@diakoniewerk-son-hbn.de  jederzeit gerne kontaktieren.


Tafel sucht dringend Helfer

Sonneberg – Die Verantwortlichen der Sonneberger Tafel sucht händeringend nach Helfern. „Aufgrund von Umstrukturierungen brauchen wir dringend mehr Menschen, die uns tatkräftig vor Ort unterstützen – ehrenamtlich und unentgeltlich“, sagt Sylvia Möller, 

WEITERLESEN ...

Tafel braucht neues Fahrzeug

Hildburghausen – Die Verantwortliche der Hildburghäuser Tafel bitte um Mithilfe in Form von Spenden. „Wir brauchen dringend ein neues Kühlfahrzeug“, sagt Diana Gütter. „Unser Fiat Doblo ist mittlerweile acht Jahre alt, und im Februar steht der TÜV an.

WEITERLESEN ...

Sie können helfen

mit einer Spende für 
Die Sonneberger Tafel

Konto: 
VR-Bank Coburg eG
IBAN:
DE44 7836 0000 0000 3203 90
BIC:
GENODEF1COS

tafelbild

Sie können helfen

mit einer Spende für
Die Hildburghäuser Tafel 

Konto:

Kreisspark. Hildburghausen
IBAN:
DE34 8405 4040 1100 0067 84
BIC:
HELADEF1HIL

Diakoniewerk der Superintendenturen Sonneberg und Hildburghausen/Eisfeld e.V.
Köppelsdorfer Str. 157 • 96515 Sonneberg • Telefon 03675 4091-110 • eMail info@diakoniewerk-son-hbn.de

 
MITGLIED IM LANDESVERBAND DIAKONISCHES WERK EVANGELISCHER KIRCHEN IN MITTELDEUTSCHLAND E.V.

Back to top